Veröffentlichung von Alters-/Ehejubiläen
12. März 2020
Bürgermeisterwahl Gemeinde Neißeaue
Zweiter Wahlgang zur Wahl des Bürgermeisters fand am Sonntag, dem 11. Oktober 2020, statt.
25. September 2020
alle anzeigen

Bauland in der Gemeinde Neißeaue

Bauland in Kaltwasser zu verkaufen

„Verkauf von Bauland in der Gemeinde Neißeaue“   

Die Gemeinde Neißeaue bietet die Flurstücke 140 und 141 der Flur 1 der Gemarkung Kaltwasser als Bauland an.
Bei den Flächen handelt es sich um vier noch unvermessene Baugrundstücke mit einer geplanten Größe von ca.  1200 bis 1700 m².
Die Vermessungskosten sind vom Erwerber anteilig zu tragen. Die Abwasserentsorgung erfolgt dezentral.
Der Kaufpreis wird entsprechend der aktuellen Bodenrichtwertkarte des Gutachterachterausschusses des Landkreises Görlitz festgelegt.

Für die genannten Flurstücke liegt der Gemeinde Neißeaue bereits ein gültiger Vorbescheid der Bauaufsichtsbehörde vor.
Dieser Bescheid ist in der Bauverwaltung des Verwaltungsverbandes Weißer Schöps/Neißeaue einsehbar.

Der sich auf den Baugrundstücken befindliche Baumbestand ist geschützt, dadurch ist die Grundstücksnutzung in gewissen Randbereichen der Baugrundstücke zum Teil eingeschränkt.      

Interessenten können sich zu den Öffnungszeiten in  der Gemeindeverwaltung Neißeaue melden.

 Lageplan Baugrundstücke Kaltwasser aus gültigem Vorbescheid: Bestätigter Plan aus Vorbescheid Flst. 140 141., Kaltwasser

Schriftgröße
Kontrastmodus