Hohe Fördermittel für die Sanierung unserer Turnhalle in Zodel

Veranstaltungen in unserer Gemeinde 2019
31. Januar 2019
Satzungen
24. Juli 2019
alle anzeigen

Hohe Fördermittel für die Sanierung unserer Turnhalle in Zodel

Die Gemeinde Neißeaue stellte für das Förderprogramm „Sanierung kommunale Einrichtungen in den Bereichen Sport,  Jugend und Kultur“ am 31.08.2018 einen Fördermittelantrag für die Sanierung der Turnhalle Zodel, welche 1975 errichtet wurde und nun dringend sanierungsbedürftig ist. Genutzt wird diese Halle durch die Grundschule und den Hort Zodel, von Vereinen, Kindergärten und privaten Nutzern.

Zur Weiterleitung an das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung bedurfte es einer Stellungnahme durch das Land Sachsen. Maßgeblich unterstützt wurde unser Projekt durch Herrn Ministerpräsidenten Michael Kretschmer.

Am 09. April 2019 war es nun soweit. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hatte über das Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Sportstätten“ zu entscheiden.

Am Nachmittag des 10. April 2019 erhielt die Gemeinde Neißeaue, Frau Bergmann, durch das Büro Michael Kretschmer dann endgültig die Nachricht, dass unser Projekt mit einem Fördersatz von 90 % und einer Fördersumme von 1.456.741,00 € gefördert wird. Die Freude darüber ist natürlich sehr groß, denn endlich können für alle Nutzer der Turnhalle Bedingungen geschaffen werden, die den heutigen Anforderungen entsprechen. Energetische Aspekte sollen natürlich mit berücksichtigt werden.

Schriftgröße
Kontrastmodus